Morbus Perthes ist eine im Kindsalter auftretende Durchblutungsstörung des Hüftknochens. Diese Kinder müssen auf fast alle sportlichen Aktivitäten sowie auch auf Rennen, Hüpfen oder Springen verzichten, damit der Hüftknochen nicht deformiert oder auseinanderfällt.

Ort

Selbsthilfe Graubünden in Chur oder nach Vereinbarung

Wochentag, Zeit, Rhythmus

gemäss Vereinbarung

Zielgruppe

Diese Gruppe richtet sich an alle Eltern von betroffenen Kindern zwecks Erfahrungsaustausch und auch damit die Kinder untereinander sich kennenlernen können.

oder:
Information:
Selbsthilfe Graubünden, 081 353 65 15, kontakt@selbsthilfegraubuenden.ch