Selbsthilfe Online selbsthilfegraubuenden.ch

27Okt/140

Panik und Angst – was in dieser Selbsthilfegruppe passieren kann

Die Selbsthilfegruppe Panik und Angst traf sich am letzten Mittwoch und trifft sich wieder diesen Mittwoch. Die Mittwoch Treffen sind fix um 19 Uhr im Gruppenraum der Selbsthilfe. Kommt wenn ihr möchtet, setzt euch in die Runde und beginnt zuzuhören und auch mitzureden. Der Austausch untereinander ist hilfreich, denn da sitzen sich wahre Experten gegenüber. 

Was muss ich unternehmen, wenn mich eine Panikattacke befällt?

Beginne damit, dass du dich bewegst, bleibe nicht stehen, verkrieche dich nicht. Du kannst hin und her laufen, oder ans Fenster gehen, es öffnen und die frische Luft einatmen. Hilfreich kann auch sein, wenn du dich gegen einen fixen Gegenstand (Türe, Wand) stemmst, so spürst du deine Kraft wieder ein bisschen. Versuche ruhiger zu atmen, achte darauf, Bauchatmung vorzunehmen.

Vergiss nicht: Das Gefühl sagt dir, du stirbst. Die Realität ist, du musst durch und überlebst.

In der Gruppe braucht sich niemand zu schämen, endlich ist Raum und Zeit da, um sich ehrlich über seine Aengste und  Gefühle zu äussern.

Ihre Christina Casanova / Stellenleiterin Selbsthilfe Graubünden

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare
20Okt/140

Panik und Angst

Am nächsten Mittwochabend um 19 Uhr trifft sich wieder die SH Gruppe Panik und Angst.

Was für ein Thema, was kann da abgehen? Es ist interessant, Menschen treffen sich und sprechen offen über ihre Lebenssituation. Sie stellen sich ihrem Thema und dem Umgang damit.

Fühlen Sie sich angesprochen, oder kennen Sie jemanden in Ihrem Bekanntenkreis, der mit dieser Thematik durchs Leben geht? Dann machen Sie ihm Mut: Alle die dieses Thema begleitet sind willkommen in der Selbsthilfe Gruppe Angst und Panik.

 

Treffpunkt: Jeden Mittwochabend um 19 Uhr, Goldgasse 4, 7000 Chur / Gruppenraum der Selbsthilfe Graubünden:

Ihre Christina Casanova / Stellenleiterin Selbsthilfe Graubünden

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare
20Okt/140

“Aktionstage Buendner Gesundheit“

"Aktionstage Bündner Gesundheit“ laufen noch bis zum 10.Oktober. Heute Abend hat die Selbsthilfe Graubünden dafür „Abend der offenen Türe“. Ich bin gespannt, wie viele Leute aus Chur und Umgebung den Weg an die Goldgasse 4 finden.   Im Gruppenraum habe ich Informationsmaterial bereit, um die Aktivitäten der Selbsthilfe den Interessierten näher zu bringen.

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare
17Okt/141

Willkommen

Willkommen im Blog der Selbsthilfe Graubünden in Chur! Mein Name ist Christina Casanova, ich bin Psychotherapeutin und Kontaktstellenleiterin der Selbsthilfe Graubünden. Ein Bildchen von mir sehen Sie auf der Homepage www.selbsthilfegraubuenden.ch unter Kontakt.

 

Ich freue mich, Sie mit diesem Blog zu informieren und zu unterhalten!

Ihre: Christina Casanova

veröffentlicht unter: Allgemein 1 Kommentar