Stomaträger – Ilco Südostschweiz

Ein Auffangnetz nach dem ersten Schock!

Auch wenn die medizinische Versorgung hierzulande gut ist, bleibt ein Stoma doch eine Behinderung, mit der zu leben nicht immer einfach ist. Aus dieser Überlegung heraus ist die ilco Schweiz mit ihren Regionalgruppen entstanden. Niemand weiss und spürt so gut wie die Betroffenen selbst, was ihnen zum Wohlsein fehlt und wie alltägliche Probleme gelöst werden können.

Wir unterhalten eine Besucherdienst für Neuoperierte im Spital. Er wird von dazu ausgebildeten ilco-Mitgliedern ehrenamtlich geleistet. Der Besucher oder die Besucherin erteilt keine ärztlichen Ratschläge, sondern geht auf jene Fragen ein, die über die medizinische Betreuung hinausgehen. Dieser Dienst kann von Betroffenen auch vor der Operation beansprucht werden.

Webseite
www.ilco.ch

Kontakt und Informationen
Selbsthilfe Graubünden Tel. 081 353 65 15 oder

Mail: kontakt@selbsthilfegraubuenden.ch